Montag, 6. Juni 2005

Big Brother im Slip

TP: Ein Slip erobert die Online-Welt Die inzwischen ausverkauften Höschen (Spion im Slip), die auf einer japanischen Website angeboten wurden, illustrieren, was auf uns zukommen kann. Die Chipabwehrmittel werden folgen. Zzum vollständigen Artikel mit Bild des Produkts. Der Anbieter beschreibt die Funktionsweise des Chips.

Kommentare:

Ingmar Greil hat gesagt…

Genau lesen ist manchmal hilfreich... Wie schreibt heise.de: "Nach einer kurzen Google-Recherche hat sich nämlich herausgestellt, dass die "forget-me-not panties" ein Fake sind. Und dass die Betreiber dieser Seite damit teilnehmen an einem Wettkampf mit dem Titel Contagious Media Showdown, der veranstaltet wird von Eyebeam, einem New Yorker Zentrum für Kunst und Technologie. Dabei soll untersucht werden, wie schnell sich noch so unsinnige Dinge, Nachrichten oder Fakes im Netz verbreiten. Oder anders gesagt: wie "ansteckend" Medien im Internetzeitalter sind."

Rolf Jürgen Franke hat gesagt…

Quod erat demonstrandum ....