Donnerstag, 25. Mai 2006

Berlin stellt Regierungsreferendare ein

Die Berliner Senatsverwaltung für Inneres: Das Land Berlin stellt am 1. November 2006 zwölf Regierungsreferendarinnen und Regierungsreferendare ein.

"Wir freuen uns über Bewerberinnen und Bewerber, die ein Studium der Wirtschafts-, Finanz-, Sozial-, Verwaltungs- oder politischen Wissenschaft an einer Universität mit Diplomprüfung oder Masterabschluss mit gutem Erfolg abgeschlossen haben. In Betracht kommt auch der Masterabschluss in einer vergleichbaren Studienfachrichtung an einer Fachhochschule, wenn er den Zugang zum höheren allgemeinen Verwaltungsdienst eröffnet."


Ausschreibung und Anforderungsprofil sind veröffentlicht.

1 Kommentar:

DEFO-Blog hat gesagt…

manueller Trackback:

Referendare braucht die Regierung!

Das Land Berlin stellt am 1. November 2006 zwölf Regierungsreferendarinnen und Regierungsreferendare ein: ...